Sprechzeiten

 Sehr geehrte Patienten,

um die Mensch-zu- Mensch-Kontakte im Wartebereich auf ein Minimum zu reduzieren – arbeiten wir ab sofort in einer konsequenten Bestellsprechstunde. Nur so können wir für genügend Abstand im Wartebereich Sorge tragen. Alle bisher vereinbarten Termine behalten ihre Gültigkeit.


Schmerzpatienten behandeln wir nur noch in den dafür eingerichteten reduzierten Öffnungszeiten. Rufen Sie uns zwingend vor Aufsuchen der Praxis an, damit wir ihre Behandlung planen können.

Aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Coronavirus, bitten wir Sie beim Zutreffen der folgenden Punkte der Praxis fernzubleiben und telefonischen Kontakt mit uns aufzunehmen, wir klären dann mit Ihnen eine evt. Notfallbehandlung bzw. Terminverschiebung:

-   wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben 

-   wenn Sie Kontakt mit einer infizierten Person oder einer unter Infektionsverdacht stehenden Person hatten

-   wenn Sie Erkältungssymptome aufweisen                                                                                     

Auch wenn Sie aufgrund der gegenwärtigen Situation unsicher sind und Ihren Termin nicht wahrnehmen möchten, melden Sie sich telefonisch bei uns.                                                                                              

 

Montag    13 bis 15 Uhr
Dienstag 10 bis 12 Uhr   
Mittwoch 10 bis 12 Uhr  
Donnerstag    13 bis 15 Uhr
Freitag 10 bis 12 Uhr  

Zusätzliche Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Sollte unsere Rezeption nicht besetzt sein hinterlassen Sie Ihre Nachricht auf unserem Anrufbeantworter 03677 883557. Wir rufen Sie gerne zurück.

Wir behandeln mit einem Bestellsystem.
Damit dieses System funktionieren kann bitten wir Sie:
Lassen Sie sich im Vorfeld einen Termin geben. Auf diese Weise wollen wir gewährleisten, dass für Sie keine unnötigen Wartezeiten entstehen.
Sollten Sie verhindert sein, lassen Sie es uns rechtzeitig wissen, denn so können wir unsere Behandlungszeiten immer aktuell halten.
In Vorbereitung auf Ihren Termin können Sie gerne den Anamnesebogen ausgefüllt mitbringen.
 
Die Notdienstvertretung finden Sie hier.